Samstag, 26. Oktober 2013

Krokoooooos

Pssssst, es geht schon weiter mit unserer Safari! 
Nachdem wir schon Bekanntschaft mit dem süssen Löwenrudel machen konnten,  
haben wir nun das Glück auf eine Krokodil Grossfamilie zu treffen. Aber keine Angst, sie sind gaaaanz zutraulich... da bin ich mir ganz sicher. Ich hab sie nämlich schon kuscheln dürfen ;)
Gemütlich gemacht haben sie es sich auf einer Zwergenverpackung-Kombi von farbenmix

Die Räuberhose habe ich etwas angepasst und ein breites Bündchen, anstatt Gummibund angebracht. So wächst sie noch etwas mehr mit und passt sich schön an. Der Schnitt ist sehr reichlich, somit ist Strampelfreiheit garantiert. Gerade für den Herbst/Winter mit Jersey ausgefüttert ist sie ein hoffentlich sehr bequemes Teilchen für den Tiger. 
Das Shirt mit amerikanischem Ausschnitt ist mittlerweile ein absolutes Basic-Stück geworden, lässt sich schnell nähen und ist einfach perfekt für die ganz Kleinen. 
So und nun genug erzählt, auf gehts zu den Krokos und meinem kleinen Tiger...





Mittwoch, 23. Oktober 2013

Mit dem Tiger und dem Äffchen auf Safari...

Unser kleiner Tiger wächst unermüdlich und erforscht seine Welt jeden Tag ein Stückchen mehr. Lachen, Greifen, Drehen...das alles und viel mehr klappt schon richtig prima.
Eule, Hummel und natürlich auch Mama und Papa staunen da ganz schön. Neben uns, gibt es aber noch einen drolligen Gefährten der seid Geburt immer dabei ist: 
Ein kleiner PiratenAffe mit dunklen Knopfaugen und Wuschelfell. 
Er ist beim Wickeln dabei, macht sein Mittagsschläfchen mit im Kinderwagen, bekommt seine Streicheleinheiten auf der Kuscheldecke und selbst wenn es im Tragetuch auf Reisen geht, muss der kleine Plüschfreund zum greifen nah sein. Wenn also nicht an Mama´s Haaren gezogen wird, dann wird am Affenöhrchen geknautscht oder dem Piratentuch gezubbelt. 
Höchste Zeit das er sich endlich vorstellt. Mal sehen ob ihr ihn auf den Fotos entdeckt, schliesslich hat er sich seinem Kumpel angepasst!

So, genug erzählt. Auf leisen Pfoten geht es auf Safari. Heute sehen wir ein ganzes Rudel prächtiger Löwen. 
Aber pssssst, sie sind noch müüüde...




Sonntag, 20. Oktober 2013

Gefunden!!!! Hier bin ich wieder...

...oder besser hier sind WIR wieder! 
Ich hatte es ja schon immer mal wieder angemerkt, das ich mit meiner "Mädelsecke" seid der Geburt meines Sohnes unglücklich bin. Denn neben meinen Mädels macht nun auch das kleine Kerlchen, Spitzname "Tiger", unser Leben bunter.
Weil wir unsere Kinder tierisch lieb haben, tragen sie auch von Baby an süsse Spitznamen die nun meinen neuen Blogtitel zum Leben erweckt haben. Entstanden ist zusammen mit der ganzen Familie, inclusiver Lieblingsschwägerin... aus Eule, Hummel und Tiger ein ganz besonderes Wesen, das hier für Verzückung gesorgt hat. Ich hoffe auch Ihr fühlt Euch damit wohl und schnell wieder heimisch bei uns...

Willkommen bei der Hummeltigereule <3

...und damit ihr auch seht das es munter, bunter weiter geht, darf ich Euch zeigen was meine grosse Eule gestern Nachmittag gezaubert hat. Wir zwei  konnten uns nämlich seid langem mal wieder zurückziehen. Dank Papa, der uns den Rücken  mit seinem Lego Technik freigehalten hat, haben wir zwei Grossen ein ganzes Stündchen nur für uns gehabt und die Eule konnte an ihr geliebtes Maschinchen.

Entstanden ist das Herz-Schlamperl aus der Taschenspieler-CD von Farbenmix! Ein sehr süsser, einfacher Schnitt der ihr ermöglicht hat, viel Tüddelkram wie Webbänder oder Velours von PeppAuf zum wilden verzieren aufzunähen. Papa´s Kommentar: "Ist das ein Stickeralbum?"
Ööööhm nööö! Das ist der ganze Stolz meiner Eule und ich finds sooooooooooooo schön.

P.S Jaaaa, beim Reissverschluss hab ich geholfen ;)


                                                                     

Dienstag, 8. Oktober 2013

Buh!

Nicht erschrecken...jetzt wirds gruselig! Nach langer Zeit habe ich endlich wieder meine Mädels benähen dürfen und war darauf eingestellt Flatterkleidchen oder Einhornpullis nähen zu dürfen. Doch leider war dem dieses mal überhaupt nicht so. Die beiden hatten genau einen, gemeinsamen Wunsch: Es sollte was mit Skulls sein, wie beim "Wappen" der gerade heissbegehrten Monster Püppis ;)

Jaaaaaaaa, ich habe mich gesträubt und dann ... nachgegeben *schäääm*. Noch nie waren sie so hartnäckig und schon laaange sind sie beim nähen nicht mehr so erwartungsvoll um mich herum geschlichen. Sie sind halt wirklich nicht mehr "die Kleinen" und cool ist sicherlich gerne genau das, was Mama so gar nicht mag! Nun gut, warum dürfen nur Jungs Piratenflaggen hissen, von denen die Skulls herunterlachen. Aufgepasst, jetzt kommen meine Mädels!!!
Eine kleine Überraschung hab ich mir bis zum Probetragen meiner Süssen aufgehoben und erntete hier gaaaaaaaaaaaaanz breites Grinsen: "Mamaaaaaaaaaaaaaaa, die leuchten ja"
Leider liess sich dieser Leucht-Effekt nur schlecht knipsen :(

Fazit:
Die Sticki hatte endlich mal wieder was zu tun (wie war ich froh als ich die Stickdatei HIER gefunden hab) und mir hat das Nähen, von LOU, dem wunderschönen Herbst-Schnittchen von Frau Liebstes riesen Spass gemacht. Zu bekommen ist das tolle ebook von Claudi, wie gewohnt in ihrem kunterbunten ki-ba-doo -Shöppchen ;) 
...und meine Mädels, tja die sind monsterglücklich ;)


Aaalso, genug geredet, hier kommen sie, die Buh!!!-Lou´s (wens zu sehr gruselt, einfach wegschaun ;) )