Freitag, 20. Juni 2014

Etwas buntes zum Wochenende...

...möchte ich Euch heute gerne zeigen...des Tigers neue...äääh alte Kleider, denn sie sind schon seid Wochen im Einsatz. Das Bloggen fehlt mir sehr und wird hoffentlich auch wieder viel präsenter, doch der Alltag, das "real life" fordert eben auch Phasen der Zurückgezogenheit, der Ruhe und der Kraft die eben das ganz normale Familienleben fordert. Ich nähe für uns, für das hummeltigereulen Reich und zum Ausgleich - für mich. Den Kopf beim nähen frei bekommen, jaaa das kann schon sehr gut tun. Nach einer ordentlichen Krankheitswelle folgt nun hoffentlich ein kreativer Monsun der durchs Blöggchen rauscht.
Den Anfang machen die heissgeliebte Rockerjacke mit Zackenrfrida und igelige Wohlfühlkombi aus Basic-Ottobre Shirt und einer Jersey Frida...Beides seid Wochen Spielplatz-, Krabbel,-und Kuschelerprobt und Kreide-, Obst,- und SandFlecken belastet. So muss es doch auch sein, oder?!!

Genug der Worte, jetzt kommt Farbe ins Spiel...
Grün, grün, grün sind alle meine Kleider...






P.S Das farbenfrohe Sabberlätzchen für unser momentanes Auslaufmodell ist von der lieben Mone, in deren Blog Papa-lapapp ich gestern versunken bin!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen