Donnerstag, 21. Mai 2015

Wau Wau...

....macht der Hund. Das weiss natürlich auch der Tiger und kann es inzwischen auch sagen. So gaaaaaaaanz langsam wird es nämlich was mit dem sprechen! ALLE Mädchen tragen gerade den Namen der grossen Schwester (ist halt praktisch veranlagt der Herr) und das feine Wörtchen "Nein" wird so oft wie möglich angewandt, auch dann wenn eigentlich ein "Ja" von seiner Seite gewollt wäre (wiederum weniger praktisch). Die Babyzeichen die er noch bis vor kurzem sehr viel benutzt hat, werden allmählich von Lauten begleitet oder gegen Worte ersetzt - das ist mir am letzten Wochenende plötzlich sehr deutlich geworden. Er macht gerade rieeeeeeeeeesige Entwicklungsschritte UND Wachstumsschübe. Seid heute (!!!) kommt er an die Türklinken und ich habe ihn gefühlte hundertmal aus dem Bad, vom Waschbecken weggezogen. Damit ist des Tiger´s Welt also wieder ein Stück gewachsen und ich komme gut ins schwitzen. Neben der Überschwemmungsgefahr die also ab sofort im Hummeltigereulen-Nest herrscht, ist das Mädelszimmer hochgradig gefährdet. Bis jetzt konnten sich Eule und Hummel zurückziehen und die Türe vor des Tigers neugieriger Nase und groben Pfoten schützen. Nun ist das aber vorbei...ich vermute hier wirds bald noch lauter als bisher zugehen ;)
Wie schön, das dass Wetter es inzwischen zulässt vieeeeel Zeit draussen zu verbringen.  Beim Rollen drehen auf der Turnstange kommt der Tiger seinen Schwestern auch nicht ins Gehege und der Sandkasten ist eindeutig sein Revier.
Bequeme, tobefreundliche Kleidung ist Standard wenn man draussen herumtigern und grossen Schwestern nacheifern mag. 
Ich habe mich wahnsinnig gefreut das ich den neuen Stoff "Boston Terrier" von Alles für Selbermacher probevernähen durfte. Als ich diesen genialen Sweat sah, wusste ich sofort, das ich ihn zum Täschling vernähen mag. Der Jersey ist angeraut, perfekt für den Sommer und fällt einfach super. 
Der Täschling gehört für mich zu den Basics, ich liebe den Spielraum den dieser Schnitt zulässt und wer mich kennt, weiss das hier noch sehr viele für diesen Sommer  entstehen werden (und etliche entstanden sind). 

Leider ist es wirklich schwer den schönen Blaugrauton des Stoffes auf Bildern festzuhalten. Ich finde den Stoff perfekt um ihn mit kleinen Farbakzenten zu kombinieren und sowohl für Kleine als auch Grosse sau-äähm HUNDscool. 
Passend zum Täschling gab es ein Uni-Shirt nach dem Lieblings-Ottobre Schnitt und eine selbstgebastelte Beanie mit Kappe. Mit "Wau Wau" und "woof woof" sag ich nun Tschüß und wünsche euch einen schönen Abend ...














Kommentare:

  1. Absolut coole Hose!!! Sehr schön.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Einfach mal wieder super schöne Kleidung!!!!
    Zusätzlich bin ich aber auch ein großer Fan von dem kleinen Tiger!
    LG
    Kathrin

    AntwortenLöschen