Donnerstag, 17. Dezember 2015

tools

Als der Stoff "tools" von farbenmix rausgekommen ist, war ich noch reine Mädelsmutti und so war ich völlig begeistert vom Design, hatte aber jedoch keinerlei Jungs die ich hätte benähen können.

Als ich diesen Stoff dann letztes Jahr von meiner Freundin bekam, war die Freude riiiiesig und lange habe ich ihn gestreichelt und ehrfürchtig verwahrt. Doch vor ein paar Wochen, lachte er mich einfach an... und so habe ich ihn gaaaaaaaanz mutig angeschnitten, vernäht und damit meinen kleinen Mann glücklich gemacht. 
Er erfreut sich sehr daran wenn etwas auf seiner Kleidung ist das er wieder erkennt und mag. Für ihn ist es das Grösste wenn irgendetwas im Haus repariert werden muss und Papa seinen Werkzeugkoffer hervor holt und er mithelfen darf. Auch seine Werkbank mag er nach wie vor sehr gerne. Ich habe schonmal eine Werkzeug Kombi für ihn genäht, leider ist er aus dieser fast schon herausgewachsen und so musste  einfach ein neues Set her. Also, Ja! ich bin Wiederholugstäterin!

Die Hose ist wieder recyclet und hat mir anfänglich doch etwas Kummer bereitet weil sie nicht so sass wie ich wollte. Zum Glück haben mir meine Nähmädels weitergeholfen (manchmal hat man ja einen Knoten im Kopf, nech?!!)  und nun passt sie wie sie soll ...und der Tiger hat eine Jeans mehr, die normalerweise - aufgrund ihrer Löcher - im Müll gelandet wäre. 

Ich hoffe ich kann euch noch ein paar Fotos in den nächsten Tagen einstellen, das bloggen kam leider mal wieder zu kurz, genäht wurde aber tatsächlich einiges. 
Bis dahin wünsche ich euch weiterhin eine schöne Vorweihnachtszeit. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf wenn wir unser Bäumchen am Wochenende endlich schlagen gehen. Juchuuuh!